Astrid Höft präventive Gesundheitsbegleiterin nach TCM Wellnessmasseurin
 Astrid Höftpräventive Gesundheitsbegleiterin nach TCMWellnessmasseurin

Meridianmassage

Energiefluss für Gesicht und Körper

 

Allgemeines:

Die Meridiane unseres Körpers, auch Leitbahnen oder Energiebahnen genannt, sowie ihre Bedeutung, waren den Chinesen schon vor über 2000 Jahren bekannt. Nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) fließt die Lebensenergie, das sogenannte Chi durch die Meridiane. Blockaden stören diesen Fluss und führen zu Disharmonien.

Die Meridianmassage konzentriert sich, wie bei der Akupunktur, auf bestimmte Energiepunkte (Meridiane), welche einem bestimmten Funktionskreis (Organ) zugeordnet sind. Durch den Impuls der Hände und Finger werden in der Meridianmassage vorhandene Blockaden gelöst, die Energie kann wieder fließen und die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 

Positive Wirkung auf:

  • Innere Ruhe und Harmonie
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Mehr Energie und höhere Konzentration
  • Einklang zwischen Körper, Geist und Seele

 

Dauer: etwa 60 Minuten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manuelle Entspannungsmethoden Astrid Höft