Astrid Höft präventive Gesundheitsbegleiterin nach TCM Wellnessmasseurin
 Astrid Höftpräventive Gesundheitsbegleiterin nach TCMWellnessmasseurin

Auf den Punkt gebracht

Wohlbefinden und Energie mit entspanntem Druck

 

 

Allgemeines:

 

Die HaCi Magnet Akupunktur ist eine Kombination aus Magnet, Akupunktur, Akupressur und Schröpfen und ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).  Da sie an den behandelnden Punkten durch die Schröpfköpfe auf der einen Seite einen Unterdruck erzielt und die in den Köpfen enthaltende Magnete den Akupunkturpunkt anziehe, ist der Effekt einer Akupunktur ohne Einstiche möglich. Die HaCi Magnet Akupunktur ist daher besonders gut für Menschen geeignet, die eine klassische Akupunktur mit Nadeln ablehnen. 

Die Effekte der HaCi Magnet Akupunktur sind die einer klassischen Druckpunktmassage. Zusätzlich können die Schröpfkräfte die Harmonie unter den inneren Organen wiederherstellen. Innere Harmonie führt zu äußerem Wohlbefinden, ganz in der Tradition der 5-Elementen-Lehre. Alles steht zu allem in Beziehung. Das entstehende Magnetfeld kann Blockaden lösen, Verspannungen lockern und den Energiefluss im Körper wiederherstellen.

 

Anwendungsgebiete:

  • Verspannungen im Körper besonders im Schulterbereich
  • Antriebsschwäche
  • Energiefluss

 

Positive Wirkung auf:

  • Stoffwechsel
  • Immunsystem
  • Das Strahlen von innen nach außen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manuelle Entspannungsmethoden Astrid Höft